Samstag, 8. Februar 2014

Zugänglichkeit von PDF-Dateien unter Ubuntu 13.10

Während man in früheren Ubuntu-Versionen PDFs noch nicht direkt lesen konnte, ist es  mittlerweile mögich, zumindest mittels Textverarbeitungentstandene PDF-Dateien zu hören. Ich sage bewust "zu hören", weil man noch nicht durch die jeweiligen Seiten schalten kan. Derzeit ist es nur möglich, eine gesamte PDF-Seite in einem "Rutsch" durchzuhören und sich dann auf die jeweils nächste Seite zu schalten und diese jeweils wiederum komplett durchzuhören.
Dies zeige ich in einem 16-Minütigen Beitrag am praktischen Beispiel auf.
http://ubuntuone.com/4WqylDpovyJ3dt3I6yHNxv

Wünsche viel Spaß beim Hören und Selbst-Probieren!!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen